Face-Reading – Königsdisziplin der Menschenkenntnis (2018)

Oft ist es sehr hilfreich, dass Sie die Persönlichkeit Ihres Gesprächspartners schnell und verlässlich einschätzen können. Der Verkäufer will einschätzen, ob er einem Schnell- oder Langsamentscheider gegenüber steht. Die Führungskraft benötigt Kenntnisse darüber, wie sie die Urressourcen ihres Mitarbeiters heben kann. Der Chef erkennt die Gründe dafür, warum er mit bestimmten Mitarbeitern ein gutes, zu anderen ein gestörtes Verhältnis hat.

Diese und andere Fähigkeiten lernen Sie, durch Face Reading in Gesichtern auf den ersten Blick zu erkennen und damit Ihre Menschenkenntnis wesentlich zu erweitern. Im Seminar lernen Sie ca. 80% der für die Typologie von Menschen wesentlichen Merkmale kennen.

In diesem Seminar erlernen Sie

  • die Möglichkeiten, aber auch die
  • Grenzen des Face-Reading im Detail kennen.

 

Inhalte

  • Grundlagen der Physiognomie
  • Die wichtigsten Merkmale sicher erkennen
  • andere „Gesichtspunkte" betrachten
  • Erkennen von Potentialen
  • in Bewerbungsgesprächen
  • bei Mitarbeitern z.B. in Beurteilungsgesprächen
  • Effizienter vorgehen
  • mit Kunden, Klienten, Mandanten
  • Reaktionen vorhersehen
  • Konflikte vermeiden
  • Verkaufserfolge steigern
  • Bessere Kommunikation mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten u.a.

 

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter

Methoden

Input, viele Übungen, Umsetzungshinweise

Download

Die Seminarinformation erhalten Sie hier>> zum Download.

Datum Freitag, 17. August 2018
Einzelpreis, netto 570,00€
Trainer W. Schröter
Dauer 9.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort Nürnberg