Werkstatt: Neu in Führung (2018)

Die Veränderungen, die durch die Übernahme von Führungsverantwortung auf Sie zukommen, sind wahrlich nicht zu unterschätzen und erfordern es, dass Sie sich sorgfältig auf den Wandel vom Kollegen zum Chef vorbereiten.

In dieser Führungswerkstatt

  • erfahren Sie die Grundlagen von situativer Führung,
  • setzen Sie sich mit Ihrer "neuen" Rolle auseinander,
  • erarbeiten Sie sich Ihren eigenen „Führungsplan“ und
  • lernen Sie, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten zielorientiert zu agieren.

Selbstverständlich und gerne arbeiten wir auch an Ihren individuellen Praxisfragen.

Inhalte

  • Auseinandersetzung mit der neuen Rolle
  • Sich seiner unterschiedlichen Rollen bewusst werden
  • Wie ticke ich?
  • Was bedeutet das wir mein Handeln als Führungskraft?
  • Worauf achte ich zum Start in die neue Aufgabe?
  • Wie gestalte ich die Kommunikation?
  • Teamprozesse zur Übernahme der neuen Aufgabe berücksichtigen
  • Führungswerkstatt - individuelle Teilnehmer-Fragen / -Themen

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, Projektleiter, Menschen - die Menschen führen

Methoden

Trainerinput + Modelle, Praxisfragen + Antworten, Diskussion + Klärung, Reflexion + Transparenz, Einzelarbeit, Partnerarbeit, Teamarbeit

Download

Die Seminarinformation erhalten Sie hier>> zum Download.

Datum Dienstag, 25. September 2018
Ende Mittwoch, 26. September 2018
Einzelpreis, netto 920,00€
Trainer A. Begemann
Dauer 10.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort Würzburg