Ihr persönliches Energiemanagement (Seminar 2019b)

Kennen Sie das auch? Ständig im Job aufs Maximum gefordert und zu wenig Zeit, um die Akkus aufzutanken? Sie sind auf der Suche nach mentaler Stärke, um auch hohe Belastungen erfolgreich meistern zu können?

Dieses Seminar erhöht Ihre Stressresistenz und fördert Ihre Selbstmanagementkompetenzen, indem Sie

  • Ihr eigenes Stressverhalten und Ihre persönliche Situation reflektieren,
  • Ihre Selbstorganisation optimieren und mit Ihrer Zeit bewusst umgehen,
  • Ihre Energiequellen klug nutzen und Energieräuber beseitigen,
  • mit Ruhe und innerer Stärke Ihr Wohlbefinden erhöhen,
  • Entspannungstechniken effektiv zum Stressabbau einsetzen,
  • mentale, körperliche und psychische Ressourcen aktivieren und zielgerichtet einsetzen.

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam einen Aktionsplan, der Sie beim Umsetzen Ihrer Ziele unterstützt.

 

Inhalte

  • Stressmanagement
  • Stresssituationen analysieren und verändern
  • physische und psychische Auswirkungen
  • Erkenntnisse aus der Gehirnforschung
  • Stress gezielt abbauen
  • Selbstmanagement & Selbststeuerung
  • Grundsätze & Methoden der modernen Selbstorganisation
  • Zeitdiebe & Störfaktoren erkennen und passend reagieren
  • Energiequellen & Energieräuber
  • lösungsorientiert denken & handeln
  • Business YOGA & effektive Entspannungstechniken
  • Selbstreflexion
  • persönlicher Energie-Check-up
  • hinderliche Denk- und Verhaltensmuster aktualisieren
  • persönliche Ressourcen stärken
  • motivierende Lebens- und Arbeitsziele

Nach dem Abendessen besteht die Möglichkeit zur Tiefenentspannung.

 

Zusatzoption (nach Seminarabschluss)

Buchung eines Telefoncoachings (2 x 1,5 Stunden) zu € 300 netto.

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte

Methoden

Input mit Praxishinweisen und Diskussion, Training, Selbst- und Gruppenreflexion, Business YOGA, Entspannungsübungen.

Download

Die Seminarinformation erhalten Sie hier>> zum Download.

Datum Donnerstag, 24. Oktober 2019
Ende Freitag, 25. Oktober 2019
Einzelpreis, netto 920,00€
Trainer R. Freisler
Dauer 10.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort Gößweinstein