Arbeitszeit-Werkstatt 'Schichtssysteme bis zu 6 Betriebstage' (Seminar 2018)

Schichtsysteme ermöglichen über die Vertragsarbeitszeit hinausgehende Betriebszeiten. Unter heutigen Bedingungen müssen sie darüber hinaus flexibel sein, um zum einen Auftragsschwankungen bewältigen und zum anderen den immer differenzierteren Anforderungen der Mitarbeiter gerecht werden zu können.

Die Arbeitszeit-Werkstatt ermöglicht Ihnen einen sehr praxisorientierten Einblick in die Gestaltung von Schichtsystemen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, bereits praktizierte Systeme auf den Prüfstand zu stellen.

 

Inhalte

  • Gesetzlicher, tarif- und arbeitsvertraglicher Rahmen
  • Grundlagen der Schicht-, Dienst- und Einsatzplanung
  • Einfache Schichtpläne selbst entwickeln – auch anhand von Problemstellungen aus dem Teilnehmerkreis
  • Die arbeitswissenschaftlichen Empfehlungen zur Gestaltung von Schichtplänen
  • Das Arbeitszeitkonto als Steuerungs-Medium
  • „Flexibilität ist keine Einbahnstraße“: Wie Sie betriebliche und Mitarbeiter-Interessen in Übereinstimmung bringen
  • Workshop: Hier können Schichtpläne aus dem Teilnehmerkreis auf den Prüfstand gestellt werden
  • Hinweise zum Prozess der Umstellung von Schichtsystemen

 

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, Betriebsleiter, Produktionsleiter, Leiter Personal

Methoden

Vortrag, zahlreiche Praxisbeispiele, Diskussion

Download

Die Seminarinformation erhalten Sie hier>> zum Download.

Datum Donnerstag, 15. November 2018
Einzelpreis, netto 570,00€
Trainer Dr. A. Hoff
Dauer 9.00 - 17.00 Uhr
Veranstaltungsort Würzburg
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar